Pressebilder

Rolls-Royce und der britische Luxusyacht-Hersteller Sunseeker International haben einen neuen Rahmenvertrag über die Lieferung von MTU-Yachtmotoren abgeschlossen. Denise Kurtulus (links), Leiterin des Bereiches Marine & Offshore beim Rolls-Royce-Geschäftsbereich Power Systems und Andrea Frabetti (rechts), CEO von Sunseeker, unterzeichneten während der Fort Lauderdale Boat Show den Vertrag, der bis Ende 2022 läuft und ein Gesamtvolumen von über 90 MTU-Antriebssystemen der Baureihen 10V2000, 12V2000 und 16V2000 sowie der Baureihen 8V4000 und 12V4000 vorsieht, die zwischen 1380 PS (1015 kW) und 3182 PS (2340 kW) leisten.

Rolls-Royce und Sunseeker unterzeichnen Rahmenvertrag über MTU-Motoren

12.11.2019 - Rolls-Royce und der britische Luxusyacht-Hersteller Sunseeker International haben einen neuen Rahmenvertrag über die Lieferung von MTU-Yachtmotoren abgeschlossen.

Zur Pressemitteilung
Der Geschäftsbereich Power Systems von Rolls-Royce und 2G Energy, ein Hersteller von Gas-Stromaggregaten und Blockheizkraftwerken aus Heek (Nordrhein-Westfalen) haben eine Kooperationsvereinbarung zum gegenseitigen Bezug von Gas-Stromaggregaten geschlossen. (Von links:) Von Rolls-Royce unterzeichneten Michael Wagner, Leiter der Geschäftsentwicklung für dezentrale Energiesysteme  und Andreas Görtz, Vice President für Stromerzeugung, die Verträge, von Seiten 2G Energy CEO Christian Grotholt und Heiko Barth, Leiter des Produktmanagements bei 2G.

Rolls-Royce kooperiert mit 2G Energy bei Gas-Stromaggregaten

11.11.2019 - Der Geschäftsbereich Power Systems des Technologiekonzerns Rolls-Royce und 2G Energy, ein Hersteller von Gas-Stromaggregaten und Blockheizkraftwerken aus Heek (Nordrhein-Westfalen) haben am 8....

Zur Pressemitteilung
MTU-Motoren treiben seit Jahrzenten die Erntemaschinen von Claas an. Die Zusammenarbeit basiert nicht nur auf der Lieferung von bis zu 7.000 Motoren pro Jahr, sondern beinhaltet vor allem eine Technologiepartnerschaft bei antriebs- und abgasrelevanten Entscheidungen.

Claas setzt auf MTU-Motoren

08.11.2019 - Claas, einer der international führenden Landtechnikhersteller und MTU, die Produkt- und Lösungsmarke des Rolls-Royce Konzerns, arbeiten seit mehr als zwei Jahrzehnten eng zusammen.

Zur Pressemitteilung
Geprüft, lackiert und einsatzbereit: Rolls-Royce hat die Produktion des ersten neuen mittelschnelllaufenden Gasmotors des Typs B36:45V20 im Werk von Bergen Engines in Norwegen abgeschlossen. Zwei Stromerzeugungs-Aggregate wurden jetzt in die Tschechische Republik versandt, wo sie beim unabhängigen Energieversorger C-Energy zum Einsatz kommen.

Rolls-Royce liefert erste B36:45V20-Gasaggregate an C-Energy in die Tschechische Republik

08.11.2019 - Rolls-Royce hat die Produktion des ersten neuen mittelschnelllaufenden Gasmotors des Typs B36:45V20 im Werk von Bergen Engines in Norwegen abgeschlossen.

Zur Pressemitteilung
Rolls-Royce präsentiert mit Microgrids seiner Marke MTU erstmals klimaschonende und dezentrale Energielösungen für die Landwirtschaft an. Mit dem Herzstück der Anlage, dem Batteriecontainer, und mit intelligentem Energiemanagement wird der Einsatz unterschiedlicher Energiequellen technisch und wirtschaftlich optimal gesteuert.

Rolls-Royce präsentiert emissionsarme und dezentrale MTU-Microgrid-Lösungen für den Agrarbereich

07.11.2019 - Rolls-Royce bietet mit Microgrids seiner Marke MTU erstmals klimaschonende und dezentrale Energielösungen für die Landwirtschaft an.

Zur Pressemitteilung
Rolls-Royce präsentiert auf der Landtechnikmesse Agritechnica vom 11. bis zum 16. November emissionsarme MTU-Antriebslösungen und ein erweitertes Serviceangebot für die Land- und Forstwirtschaft. Die EU-Stufe-V-zertifizierten Motoren der Kernmarke MTU sind seit 2018 erhältlich und wurden bereits an zahlreiche Kunden ausgeliefert.

Agritechnica 2019: Rolls-Royce fokussiert sich auf emissionsarme Antriebe und verbesserten Service

06.11.2019 - Rolls-Royce präsentiert auf der Landtechnikmesse Agritechnica vom 11. bis zum 16. November emissionsarme Antriebslösungen und ein erweitertes Serviceangebot für die Land- und Forstwirtschaft.

Zur Pressemitteilung
Mit dem neuen Yacht Competence Center und Customer Care Center in La Spezia hat Rolls-Royce ein neues Kompetenzzentrum sowie ein neues Service-Center für seine Marke MTU eröffnet. Damit rückt das Unternehmen näher zu seinen Yachtkunden, insbesondere im Segment der Serienyachten. Außerdem stärkt Rolls-Royce mit dem Kompetenzzentrum den direkten Kontakt zu den Werften. Gleichzeitig koordiniert das Customer Care Center die Bearbeitung von Service-Anforderungen.

Rolls-Royce mit neuem Yacht-Kompetenzzentrum in Italien

24.10.2019 - Mit dem neuen Yacht Competence Center (YCC) und Yacht Customer Care Center (Y-CCC) in La Spezia, an der ligurischen Küste Italiens, hat Rolls-Royce ein neues Kompetenzzentrum sowie ein neues...

Zur Pressemitteilung
Rolls-Royce stellt auf der Agritechnica seine EU-Stufe-V-zertifizierte MTU-Motoren für land- und forstwirtschaftliche Fahrzeuge vor. Die Baureihen 1000, 1100, 1300 und 1500 haben im März 2018 die Zertifikate für die Erfüllung der EU Stufe V erhalten und sind bereits seit Juni 2018 als Serienmotoren für Kunden erhältlich.

Rolls-Royce zeigt auf Agritechnica nachhaltige Microgrid-Lösungen und emissionsarme Antriebe für den Agrarbereich

17.10.2019 - Rolls-Royce präsentiert auf der Weltleitmesse für Landtechnik, der Agritechnica in Hannover, emissionsarme Antriebs- und Energielösungen seiner Kernmarke MTU für den Agrarbereich.

Zur Pressemitteilung
Louise Öfverström wird zum 1. Januar 2020 neue Finanzchefin des Rolls-Royce-Geschäftsbereichs Power Systems und damit Finanzvorständin der Rolls-Royce Power Systems AG.

Louise Öfverström leitet Finanzressort bei Rolls-Royce Power Systems

14.10.2019 - Louise Öfverström wird zum 1. Januar 2020 neue Finanzchefin des Rolls-Royce-Geschäftsbereichs Power Systems und damit Finanzvorständin der Rolls-Royce Power Systems AG.

Zur Pressemitteilung
Rolls-Royce nimmt MTU Microgrid Validation Center in Friedrichshafen in Betrieb : Andreas Schell, Vorstandsvorsitzender und President des Geschäftsbereichs Power Systems von Rolls-Royce (links) und Michael Theurer, stellvertretender Vorsitzender der FDP-Fraktion im deutschen Bundestag (rechts) schlossen symbolisch den Stromkreis bei der Eröffnungsfeier.

Rolls-Royce nimmt Validation-Center für MTU-Microgrids in Betrieb

10.10.2019 - Rolls-Royce hat für seine Produkt- und Lösungsmarke MTU ein Microgrid-Validation-Center in Betrieb genommen.

Zur Pressemitteilung
Bleiben Sie immer auf dem Laufenden!
schließen
Rolls-Royce Power Systems nutzt Cookies, um seine Website bestmöglich an die Anforderungen seiner Besucher anzupassen. Wenn Sie den Besuch unserer Website fortsetzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies automatisch zu.