Pressemitteilungen

Der Inhalt der Pressemitteilungen entspricht dem Stand zum jeweiligen Erscheinungsdatum. Sie werden nicht aktualisiert. Weitergehende Entwicklungen sind deshalb nicht berücksichtigt.

Das modernste Schiff in der Flotte von Red Funnel heißt Red Jet 6. Angetrieben von vier 900 Kilowatt starken MTU-Motoren der Baureihe 2000, erreicht es eine Geschwindigkeit von bis zu 38 Knoten. © Red Funnel Group

NEUER RED FUNNEL-KATAMARAN MIT MTU-MOTOREN VON ROLLS-ROYCE BESTEHT ERFOLGREICH ERPROBUNG

01.07.2016 - Das neueste Schiff Red Jet 6 des britischen Fährunternehmens Red Funnel hat Mitte Juni 2016 erfolgreich die ersten Erprobungsphase bestanden und wird im Juli den Betrieb aufnehmen.

Zur Pressemitteilung
Der MTU-Motor des Typs 16V 4000 R43R leistet 2.000 Kilowatt und ist hervorragend geeignet für die Verwendung in Lokomotiven in ganz Afrika - in schweren Rangierlokomotiven ebenso wie im Fracht- und Passagierverkehr auf verschiedenen Spurbreiten. Seit 1996 wurden mehr als 2.500 Bahnmotoren der MTU-Baureihe 4000 in alle Welt verkauft - sie haben seitdem ihre Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit unter härtesten Bedingungen auf allen Kontinenten unter Beweis gestellt.

ROLLS-ROYCE ZEIGT MTU-MOTOR FÜR DEN AFRIKANISCHEN BAHNMARKT AUF MESSE RAIL AFRICA

28.06.2016 - Rolls-Royce zeigt auf Afrikas größter Bahnmesse und -konferenz Africa Rail vom 28. bis 29. Juni in Johannesburg die Bahnantriebs- und Servicelösungen von MTU.

Zur Pressemitteilung
MTU Onsite Energy-Blockheizkraftwerke können für die Bereitstellung von Regelleistung eingesetzt werden. Im Bild ein BHKW basierend auf einem MTU-Motor der Baureihe 4000.

MTU ONSITE ENERGY-AGGREGAT DER STADTWERKE AMBERG LIEFERT REGELLEISTUNG

22.06.2016 - Seit Juni 2016 liefert die Stadtwerke Amberg in Bayern mit einem Blockheizkraftwerk (BHKW) der Rolls-Royce-Marke MTU Onsite Energy Regelleistung.

Zur Pressemitteilung
Zum ersten Mal liefert Rolls-Royce Motoren der Marke MTU an den Kranhersteller Kato, der damit seinen 50 Tonnen schweren Hebe-Rough-Terrain-Kran SL-500Rf PREMIUM ausrüstet.

ROLLS-ROYCE LIEFERT MTU-MOTOREN FÜR NEUEN KATO-KRAN

13.06.2016 - Zum ersten Mal liefert Rolls-Royce Motoren der Marke MTU an den Kranhersteller Kato. Der 50 Tonnen schwere Hebe-Rough-Terrain-Kran, SL-500Rf PREMIUM, des japanischen Unternehmens wird von einem...

Zur Pressemitteilung
Betrieben wird das Datencenter in Amsterdam vom amerikanischen Unternehmen EdgeConneX, das bereits bei der Notstromversorgung von Datencentern in den USA auf 80 MTU-Aggregate setzt.

ROLLS-ROYCE LIEFERT 23 DIESELAGGREGATE VON MTU ONSITE ENERGY FÜR DATENCENTER IN AMSTERDAM

07.06.2016 - Rolls-Royce hat den Auftrag erhalten, insgesamt 23 MTU Onsite Energy-Notstromaggregate mit einer Gesamtleistung von 57 Megawatt für ein Datencenter in Amsterdam zu liefern.

Zur Pressemitteilung
Rolls-Royce liefert zwölf MTU-Dieselaggregate mit Motoren des Typs 20V 4000 M53B  für die ersten drei Type 26 Global Combat Ships der britischen Royal Navy an den Generalunternehmer BAE Systems.

ROLLS-ROYCE UNTERZEICHNET MTU-DIESELAGGREGATE-LIEFERVERTRAG FÜR TYPE 26 GLOBAL COMBAT SHIP DER BRITISCHEN ROYAL NAVY

11.05.2016 - Rolls-Royce liefert zwölf MTU-Dieselaggregate für die ersten drei Type 26 Global Combat Ships der britischen Royal Navy an den Generalunternehmer BAE Systems.

Zur Pressemitteilung
Auf dem Rolls-Royce Messestand auf der Power-Gen Europe wird das Modell eines Gasaggregats auf Basis der MTU-Baureihe 4000 zu sehen sein. Die Systeme zur Strom- und Wärmeerzeugung leisten 1.010 bis 2.530 Kilowatt elektrisch und sind als 8-, 12-, 16- oder 20-Zylindervarianten verfügbar.

ROLLS-ROYCE STELLT AUF POWER-GEN EUROPE STROMAGGREGATE VOR

06.05.2016 - Rolls-Royce zeigt vom 21. bis 23. Juni 2016 auf der Energiefachmesse Power-Gen Europe in Mailand am Stand 3HD97 sein Portfolio für die Energieerzeugung.

Zur Pressemitteilung
Das MTU Frac Pack wird durch einen MTU-Motor des Typs 12V 4000 T95 angetrieben und mit einem ZF-Getriebe 8TX kombiniert. Das Antriebssystem ist branchenweit führend in puncto Leistung und Drehmoment.

ROLLS-ROYCE PRÄSENTIERT NEUESTE MTU-TECHNOLOGIE FÜR ÖL- UND GASINDUSTRIE AUF DER OTC 2016

02.05.2016 - Rolls-Royce präsentiert auf der Offshore Technology Conference (OTC) von 2. bis 5. Mai im NRG-Park in Houston, Texas, auf dem Messestand 3163 die neuesten Antriebs- und Stromerzeugungslösungen von MTU...

Zur Pressemitteilung
„MTU ist ein wichtiger Partner, wenn es um die Entwicklung und Erprobung neuer Technologien geht“, sagte Uwe Beckmeyer (links), Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie. Beckmeyer informierte sich bei einem Besuch bei MTU Reman Technologies in Magdeburg über Entwicklungsaktivitäten für den maritimen Bereich. „Vor allem der mobile Gasmotor für Arbeitsschiffe Fähren und Yachten ist für uns wichtig“, sagte Dr. Ulrich Dohle (zweiter v.r.), President von Rolls-Royce Power Systems. Auch mit dem Remanufacturing, der industriellen Aufarbeitung von Motoren, ist MTU in Magdeburg ein wichtiger Partner für die maritime Industrie, betonte Geschäftsführer Wilfried Probian (zweiter v.l).  Begleitet wurde Beckmeyer von Andreas Steppuhn (re.), SPD-Fraktionsvorsitzender im Landtag von Sachsen-Anhalt.

ROLLS-ROYCE ZEIGT STAATSSEKRETÄR BECKMEYER MTU-FORSCHUNG IN MAGDEBURG

22.04.2016 - Uwe Beckmeyer, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie, informierte sich bei einem Besuch bei MTU Reman Technologies in Magdeburg über die...

Zur Pressemitteilung
Rolls-Royce hat 36 erdgasbetriebene Aggregate der Marke MTU Onsite Energy für ein Gaskraftwerk in Accra, Ghana geliefert. Gebaut und betrieben wird das Kraftwerk mit dem Namen VRA Tema Thermal Power Plant von der VPower Group.

ROLLS-ROYCE LIEFERT 36 GASAGGREGATE FÜR KRAFTWERK IN GHANA

19.04.2016 - Rolls-Royce hat 36 erdgasbetriebene Aggregate der Marke MTU Onsite Energy für ein Gaskraftwerk in Accra, Ghana geliefert.

Zur Pressemitteilung

Interessieren Sie sich für ein bestimmtes Unternehmen oder eine Marke von Rolls-Royce Power Systems?

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden!
schließen
Rolls-Royce Power Systems nutzt Cookies, um seine Website bestmöglich an die Anforderungen seiner Besucher anzupassen. Wenn Sie den Besuch unserer Website fortsetzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies automatisch zu.